Das WIE ist entscheidend.

Wenn es ein WAS gibt.

konzeption

Navigieren im Meer der Möglichkeiten

Die Entwicklung eines Projekts beginnt weder mit einer Schlagzeile noch mit einer Farbe, sondern mit einem klaren Blick auf sich selbst.

inhalt

Mehr als Worte

Das Bild zum Text oder der Text zum Bild. Inhaltlich bestechen sorgfältig recherchierte Fakten, anregende Texte, die richtigen Worte und passende Bildsprache durch individuelle Fotografie und Grafik.

gestaltung

Ideen zum Anfassen

In Typografie, Grafik und Bildsprache passend zu Konzept und Kontext – in Farbe und Layout stimmig in Stil und Wirkung.

redaktionell

Kultur, Geschichte und grüne Themen

kommerziell

Corporate Publishing, Werbung, PR

privat

Abschlussarbeiten, Manuskript, Chronik

CopyWriting | Lektorat | WebContent | Artikel | Anzeige | Visitenkarte | Flyer | ImageBroschüre | Exposé | Chronik | PortfolioBook | WebSite

WELCOME HOME

Aus projekt.txt wurde CONTENT DESIGN. – Schön, dass Sie hergefunden haben!

Schwerpunkt Text

Texte transportieren nicht nur Inhalte. Sie sind auch Zeichen, wes Geistes Kinder sie sind. Sie haben bleibenden Wert. Das geschriebene Wort ist Kulturgut, auch wenn uns das selten bewusst ist. Weil uns Texte heute immer und überall begegnen. Weil sie alltäglich geworden sind. Weil wir sie gebrauchen wie Besteck oder konsumieren wie Fast Food. Weil wir sie überfliegen wie den Aushang im Treppenhaus oder eine Schlagzeile der Boulevardpresse. Weil wir sie herbeisehnen wie eine längst fällige SMS oder verwünschen wie ein Schriftstück vom Amt. Manchen Texten können wir uns nicht entziehen. Immer noch sind sie das, was wir schwarz auf weiß nach Hause tragen. Als Medium zwar nicht austauschbar, tragen Texte aber doch längst das schäbige Kleid des Gewöhnlichen. Und dennoch:

Worte in Schrift zu stellen, heißt Flüchtiges bleiben machen.

Leidenschaft Fotografie

Wir sind, egal wie alt, visuell empfänglich. Wir lieben Bilder, die unsere Vorstellungskraft anregen oder zum Schweigen bringen. Bilder, die Fernes nahebringen oder Alltägliches neu interpretieren. Wir freuen uns, wenn das Bild einen Text unterstreicht, erhellt und vielleicht übertrifft. Es kommt vor, dass Bilder uns über einen mittelmäßigen Text hinwegsehen lassen. Nicht nur deshalb ist die professionelle Editorialfotografie aus der Medienlandschaft nicht wegzudenken – selbst in Zeiten, in denen jeder mit seinem Mobiltelefon brauchbare Bilder machen kann. Ich halte weder Texte noch Bilder für austauschbar oder unterschiedlich wichtig. Beide haben ihre jeweils eigene Berechtigung, Sprache, Ästhetik, ihren Nutzen und ihren Sinn. Ich nehme deshalb die fotografische Gestaltung eines Projekts ebenso ernst wie die Erstellung der Texte, denn sie ist nicht nur eine Kunst der Betrachtung, sondern auch eine

Philosophie des Sehens.

Spezialisiert auf

Booklets, Buchprojekte und Chroniken

„In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit.“
(Thomas Carlyle)

Special Service

Transliteration

deutscher Kanzlei- u. Kurrentschriften/Sütterlin

Auszüge aus Registern und Archiven, Grundbücher, Urkunden, Bauakten u. -pläne, Feldpost, Briefe, Tagebücher, Fotoalben, Rezept-Sammlungen etc.

Unerlässlich bei der Erstellung von Familien-, Unternehmens- und Ortschroniken oder privaten Projekten, die einer Tiefenrecherche bedürfen.

Mein Blog

Olle Kamellen & Latest News

Read More
Sie sind an einer Zusammenarbeit interessiert? Dann sollten wir
in Kontakt kommen